Ausstellungen

Claus Schenk Graf von Stauffenberg und der Umsturzversuch vom 20. Juli 1944
Eine Dokumentation der Gedenkstätte Deutscher Widerstand Berlin und der Stiftung 20. Juli 1944

Informationen zur Ausstellung

 

Was konnten sie tun? Widerstand gegen den Nationalsozialismus 1939 – 1945.
Eine Ausstellung der Stiftung 20. Juli 1944 in Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Bitte besuchen Sie dazu auch unsere Website unter:
http://www.was-konnten-sie-tun.de/

 Informationen zur Ausstellung

 

„Der 20. Juli 1944 war nicht die Tat eines Einzelnen.“ Das Netzwerk des Widerstands um Fritz-Dietlof Graf von der Schulenburg.
Eine Ausstellug des Vereins Teehaus Trebbow e.V. in Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und der Stiftung 20. Juli 1944

Informationen zur Ausstellung

 

Schüler der Klosterschule Roßleben im Widerstand gegen die nationalsozialistische Diktatur
Eine Ausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und der Stiftung 20. Juli 1944 in Kooperation mit der Stiftung Klosterschule Roßleben[break][break]

Informationen zur Ausstellung